Info-Telefon: (04221) 850 51 61
Ticketverkauf vor Ort: Mo. - Fr.
von 10-13 und von 15-18 Uhr

COMEDY CLUB DELMENHORST

Drei Comedians in einer tollen Show …

Donnerstag, 03. Mai 2018
DIVARENA · Delmenhorst

Einlass: 19:00 Uhr / Showbeginn: 20:00 Uhr

Eintrittskarten:

Tickets für diese Veranstaltung erhalten Sie direkt bei uns im Foyer der DIVARENA. Unser Ticketschalter hat für Sie wochentags von 10 bis 12 Uhr und von 15 bis 17 Uhr, sowie an Show-Abenden für Sie geöffnet. Selbstverständlich können Sie natürlich auch 24 Stunden am Tag rund um die Uhr ihre Tickets in unserem DIVARENA Ticket-Shop (powered by Nordwest Ticket) bequem über das Internet bestellen und sofort über Ihren Computer ausdrucken.

Informationen zur Show:

Delmenhorst hat seinen eigenen Comedy Club, der (fast) jeden Monat in der DIVARENA im Neuen Deichhorst stattfindet. Mit dabei sind neben unserem Moderator jedes Mal drei tolle Comedians, die man alle u.a. aus dem Quatsch Comedy Club, TV total, Nightwash oder anderen bekannten TV-Formaten kennt. Im MAI sind mit dabei:

Helmut Sanftenschneider
Helmut ist im Grunde nicht einfach nur Komiker, sondern ein waschechter Entertainer. Er moderiert, musiziert und amüsiert mit viel Niveau und „ist aus der Comedy- und Kabarettszene des Ruhrgebiets nicht mehr wegzudenken!“

Es wäre ein Wunder, wenn ihm die lockere Moderation nicht liegen würde, denn Helmut Sanftenschneider tritt seit 2008 erfolgreich als Kabarettist und Comedian auf und ist regelmäßiger Gast in Deutschlands bekanntesten Comedyshows (u.a. Quatsch Comedy Club, Nightwash).

Die Grundlagen lernte er als langjähriger Bühnenpartner von Comedy-Star Johann König (2003 – 2007)und an der Comedy-Academy in Köln im Bereich Stand up Comedy.

OTTO KUHNLE
Der in Delmenhorst bereits bestens bekannte Otto Kuhnle, Deutschlands unumstrittener Trash-Komiker Nr.1, gibt sich erneut die Ehre und kredenzt mit Auszügen aus seinem erfolgreichen Programm „Quatsch Deluxe“ die volle Packung Unterhaltung. Obwohl sein Motto: „Man kann Scheiße aussehen, Kacke reden, man muss halt gut angezogen sein!“ hinlänglich bekannt sein dürfte und obendrein perfekt geeignet wäre, diese Fragen zu beantworten, schwingt sich der selbsternannte Experte für alles, der sich nie zu schade ist, seinen eigenen Argumenten vehement zu widersprechen, zu einer Erklärung auf: „Quatsch“ bezieht sich selbstverständlich auf den, mit vollem Ernst fabrizierten Unsinn: inbrünstig vorgetragene Opernarien, die berühmte Ping-Pong-Magie, Zwergendressuren, Geschichten aus Kuhnles bewegtem Berufsalltag und die „beste aber auch bescheuertste Nummer, die das Showgeschäft kennt“ (das meint zumindest die Süddeutsche). Das Modewort „deluxe“ hingegen – wie könnte es auch anders sein – zielt auf die von Herrn Kuhnle, mit Fingerspitzengefühl für das Besondere ausgesuchte Garderobe ab. Denjenigen, die sich auf „Quatsch deluxe“ einzulassen gedenken, sei deshalb dringend geraten, es Herrn Kuhnle gleichzutun und den Verstand an der Garderobe abzugeben!

ATZE BAUER
Atze macht einfach gute Laune. Auf seine ureigene Weise schießt er in atemberaubender Geschwindigkeit ein wunderbares Kaleidoskop von Liedern, Persiflagen und Parodien ab. Der fränkische Liedermacher jongliert mit Texten und Tönen im Zwiegespräch mit seinem Publikum.
Im aktuellen Programm “was gscheids“ nimmt Atze das Publikum mit auf die musikalische Achterbahn zwischen schwarzem Humor und fröhlicher Sinnlosigkeit. Im Nu infiziert Atze mit einer riesigen Dosis Witz und Charme seine Fans und berauscht sie musikalisch mit ausgelassener Stimmung und Situationskomik. Als Liedermacher und Musik-Comedian steckt der fränkische Barde mit sprühender Lebensfreude seine Fans seit zwei Jahrzehnten an. Wenn Atze in die Klampfe haut und rockt, dann trifft eine Welle aus improvisiertem Wortwitz und gnadenloser Ironie mit voller Wucht die Lachmuskeln des wehrlosen Publikums. Ein Gegenmittel gibt es (zum Glück) nicht. Atze kennt das Rezept gegen die Wirtschaftskris („Feindliche Übernahme“, „Ich mach jetzt auf Konsum“), er ertränkt seine Sorgen im politischen Sauflied („Ein Bier auf Hartz IV“) und er hat die Medizin gegen den Alltagsfrust („Da fahr ich lieber ans Meer“). Der Atze springt über und das Publikum fiebert mit. Das ist garantiert. Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie Ihren Atze an der Theke.

Comedy Club Delmenhorst live am 03. Mai 2018 in der DIVARENA im Neuen Deichhorst
Veranstalter:
Beckertainment GmbH

Sonstiges:
Veranstaltungsseite auf Facebook

Tickets außerdem erhätlich bei: